< All Events

29.10.2019 / 12:30 Uhr: Round Table: Biomasse als Puzzleteil der Energiewende

Veranstaltungszentrum, Techno 3 / Umweltdachverband

Round Table: Biomasse als Puzzleteil der Energiewende – Meinungsvielfalt nutzen, Lösungsansätze konkretisieren

  • 29.10.2019, 14:00-17:30 Uhr
  • Techno-Z Salzburg, Techno 3, Jakob-Haringer-Str. 5, 5020 Salzburg
  • Veranstalter: Umweltdachverband, Umwelt Management Austria, Österreichischer Biomasse-Verband, Forum Wissenschaft & Umwelt, Unterstützung von Bund und Europäischer Union

Die Einhaltung der Pariser Klimaziele erfordert u.a. einen raschen Ausstieg aus fossilen und einen naturverträglichen Umstieg auf erneuerbare Energieträger. Unter den Erneuerbaren kommt der forstlichen Biomasse in Österreich aufgrund des mengenmäßigen Einsatzes herausragende Bedeutung zu. Bei der Produktion und Nutzung von Biomasse gilt es, Konflikte zu vermeiden. So ist Holz nicht nur ein bedeutender Energieträger, sondern auch eine wichtige Ressource für die stoffliche Nutzung und ein Kohlenstoffspeicher. Einschränkend kommt hinzu, dass uns – im Sinne von Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft – nur begrenzte Mengen zur Verfügung stehen. Daher ist besonders unter der Annahme einer derzeit vorgesehenen Ausweitung der Nutzung auf einen ressourcenschonenden bzw. umwelt- und naturverträglichen Umgang zu achten. Auch die Forcierung einer Bioökonomie wird verstärkt zu berücksichtigen sei. 

  Login

This website uses cookies. Cookies are used for usability and web analysis and help making this website better. More infos : Data protection information